Über uns

Fröschli (Kindergarten)

Mit dem Fröschli-Programm wollen wir auch unseren Jüngsten etwas bieten. Alle Kinder die bereits im Kindergarten sind, können an unseren Nachmittagen teilnehmen. Wir führen ein separates und altersgerechtes Programm durch, welches drinnen wie auch draussen stattfindet und sicher viel Spass macht. Für die Waldbesuche benützten wir ein Auto oder gehen abseits der Strasse zu Fuss.

Turtles (Mädchen 1. - 3. Kl.)

Alle Mädchen, die in die 1. Klasse kommen, wechseln zu den Turtles und bleiben da bis zur 3. Klasse. In dieser Gruppe wird an den Nachmittagen viel gebastelt, gebacken und in der Natur gespielt. Der Wald wird dabei oft besucht. Der Weg dahin wird abseits der Strasse gewählt, damit die Kinder beim Fahrradfahren nicht unter Druck stehen und keine grösseren Gefahren, wie Autos und Lastwagen etc., ausgesetzt sind.

Alaskaschneegänse (Knaben 1. - 3. Kl.)

Für alle Knaben die bereits Fröschli's waren, ist der Übertritt sobald sie vom Kindergarten in die 1. Klasse wechseln. Dort bleiben sie bis zur 3. Klasse. In dieser Gruppe wird Bewegung und Spass gross geschrieben. Zwischendurch wird auch das handwerkliche Geschick auf die Probe gestellt. Der Weg in den Wald wird abseits der Strasse gewählt, damit die Kinder beim Fahrradfahren nicht unter Druck stehen und keine grösseren Gefahren, wie Autos und Lastwagen etc., ausgesetzt sind.

Wallabies (Mädchen 4. - 7. Kl.)

Alle Mädchen, die in die 4. Klasse kommen, treten über zu den Wallabies. Diese sind noch weit mehr unterwegs als die Jüngeren. Es warten spezielle Gruppennachmittage auf alle interessierten Mädels. Dabei darf plaudern, lachen und viel Spass nie fehlen.

Ferox (Knaben 4. - 6. Kl.)

Alle Jungs ab der 4. Klasse nehmen am Programm der Ferox teil. Hier gilt Action, Fun und Bewegung. Auch Pioniertechnik, wie Seilbrücke oder ein kleines Zelt selber bauen ist hier ein grosser Bestandteil. Doch auf Feuer machen und Team-Zusammenhalt will gelernt sein. An diesen Nachmittagen darf aber vorallem der Spass nicht zu kurz kommen.

Adventures (7. & 8. Kl.)

Wir sind die 7. und 8. Klässler vom Cevi Romanshorn. Wir erleben spannende Sachen und geniessen nebenbei eine Leiterausbildung, welche uns für eine spätere mögliche Leiterfunktion vorbereitet. Dabei kommt aber die Action nie zu kurz. Gemeinsam erleben wir auch mal ein Wochenende im Zelt und sind viel in der Natur. Nebenbei lernen wir für den "Jungschi-Bewiis". Dieser zeigt dann, dass wir gute Jungschärler sind.

Wer wir sind

Wir sind die CEVI-Jungschar der evangelischen Kirchgemeinde Romanshorn-Salmsach und sind dem CEVI-Verband angeschlossen. CEVI (ursprünglich CVJM) steht für Christlicher Verein Junger Menschen. Der CEVI-Verband fördert den Austausch mit anderen Jungscharen und organisiert Weiterbildungskurse.

Was wir machen

In der CEVI-Jungschar erleben Kinder biblische Geschichten, bewegen sich viel in der Natur und können neue Freundschaften schliessen. Sie lernen mit Kompass, Feuer, Morsezeichen und Seilen umzugehen. Das alles ist immer mit Spiel und Spass verbunden. Wir möchten uns Zeit nehmen für die Kinder, ihnen zuhören und legen Wert auf einen liebevollen Umgang miteinander. Grundlage dafür sind biblische Werte, die uns als Lebenshilfen dienen. Das möchten wir auch den Kindern weitergeben. Die Kinder sind in altersgerechte Gruppen unterteilt. Die Jungschar findet jeden zweiten Samstag von 14.00 - 17.00 Uhr statt. Treffpunkt ist der Jugendraum beim evangelischen Kirchgemeindehaus in Romanshorn. Die nächsten Daten finden Sie auf dieser Homepage unter "Startseite". Was Ihr Kind jeweils mitnehmen muss, steht ein paar Tage vorher auf unser Homepage und im Anschlagkasten vor dem Kirchgemeindehaus.

Unterstützung

Unser Leiterteam wird unterstützt vom Diakon der evangelischen Kirchgemeinde Romanshorn-Salmsach.

Leiter:

Name Ceviname Nachname Cevi-Gruppe Funktion
Marisa Arn Sugus Arn Turtles Leiter
Selina Arn Ilva Arn Fröschli Leiter
Naemi Bertschi Darin Bertschi Turtles Leiter
Robin Fehr Gaemi Fehr Turtles Leiter
Raphael Gérard Zinu Gérard Wallabies Leiter
Fabian Germann Adler Germann Ferox Leiter
Julia Gsell Malinka Gsell Fröschli Abteilungsleitung
Angela Gsell Ivy Gsell Wallabies Leiter
Katja Gsell Avanti Gsell Turtles Leiter
Sarina Huber Viola Huber Wallabies Leiter
Michel Jud Palisado Jud Ferox Leiter
Manuel Reber Bounty Reber Springer Abteilungsleitung
Larissa Rechsteiner Orava Rechsteiner Springer Leiter
Florian Rechsteiner Lupo Rechsteiner Fröschli Leiter
Stefan Reutimann Joke Reutimann Springer Leiter
Ramona Scherrer Ready Scherrer Ferox Leiter
Stefan Scherrer Bugs Scherrer Wallabies Leiter
Daniel Scheuner Düsi Scheuner Springer Leiter
Patricia Straub Bidäbi Straub Springer Leiter
Victoria Sutton Chaja Sutton Springer Leiter